27 E-Jugendmannschaften zu Gast in Gremmendorf

Written by Holger Gock
November 16th, 2018

Literweise Kaffee, kiloweise Süßes aber auch vitaminreiche Kost wurden beim Vielseitigkeitswettbewerb Anfang November in Gremmendorf stark nachgefragt. Etwa 250 Kinder der Jahrgänge 2008 und 2009 aus dem gesamten Handballkreis Münster (HKM) konnten zwischen 9 Uhr und 15.30 Uhr Koordination, Kraft und Schnelligkeit an sechs verschiedenen Übungen beweisen. Unter Leitung des Vorsitzenden des Jugend Ausschusses des HKM, Alexander Seitz, wurden die Übungen aus einem Katalog ausgewählt, aufgebaut und unter Aufsicht neutraler Punktrichter durchgeführt. Die Ergebnisse werden mit einem weiteren Vielseitigkeitswettbewerb im Februar 2019 zusammengefasst und fließen in die Punktwertung der Saison 2018/19 ein. Damit wird gesichert, dass die Vorgaben des Deutschen Handballbundes zur Vielseitigkeit in der Ausbildung der Kinder berücksichtigt werden. Die HSG-Kids gaben ihr Allerbestes und feuerten einander lautstark an. Die Eltern sorgten derweil für ein tolles Catering und füllten damit die Mannschaftskasse – alles in allem: ein tolles Event!

 

Categories: Allgemein