Jugend-Förderkreis

Der Jugend-Förderkreis HSG 78 hat sich im Dezember 2010 gegründet und hat z. Zt. 28 Mitglieder und 6 Sponsoren.

Er hat sich zur Aufgabe gestellt, nach den Grundsätzen der Freiwilligkeit und unter Ausschluss von parteipolitischen, konfessionellen, beruflichen und rassistischen Gesichtspunkten den Handballsport innerhalb der HSG Gremmendorf-Angelmodde zu fördern.

Zweck des Vereines ist die Förderung des Sportes gem. § 52 Abs.2 Nr. 21 Abgabeordnung.

Der Verein soll insbesondere dazu beitragen, die Jugendarbeit im Allgemeinen mitzugestalten und zu fördern.

Besondere Aufmerksamkeit soll dabei auf die Weiterentwicklung der sportlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten

gelegt werden.

Weiterhin wird auch der aktive Seniorenbereich mit unterstützenden Maßnahmen gefördert.

Weitere Informationen auf der Seite des Jugend-Förderkreises.